Über mich

Ursula (Spitzname Uschi)

geboren bin ich am 11.11.1974, und lebe mit meinem Mann, zwei Mädls (14 und 17 Jahre alt) und meinen fünf Hunden in der Nähe der Stadt Freyung.

 

Eigentlich bin ich ausgebildete Arzthelferin. Als Kind bin ich mit einem Rauhhaardackel-Schäfermix groß geworden. Mit einem gewissen Alter und Größe meiner Kinder wuchs der Wunsch nach einem eigenen Hund. Es sollte ein Familienhund sein, der nicht zu groß wird und mit dem man nicht täglich stundenlang spazierengehen "muss", sondern der auch für vielen anderen "Blödsinn" zu haben ist.

 

Mittlerweile bezeichne ich meine Vierbeiner als mein großes Hobby, in das ich viel Zeit investiere. Seit Mitte Juli 2010 bin ich vom DATB e.V. ausgebildete Therapiehundeführerin im Team mit Roxy mehrmals wöchentlich bei Einsätzen unterwegs. Mehr dazu unter www.therapiehunde-team-freyung.jimdo.com

 

Nach Möglichkeiten (und die sind im Bayer.Wald aus entfernungstechnischen Gründen nicht immer gegeben) versuche ich regelmässig Seminare, ob in Verhaltens- oder Sportbereichen, mitzunehmen.

Zu meinen bevorzugten Dozenten zähle ich Dr. Udo Gansloßer oder Seminare von Susi Huber, Katja Pohlers, usw.  

 

2013/14 machte ich eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke in Niedersachsen. Seit Juni 2014 betreibe ich eine eigene Hundeschule in Freyung mit dem schönen Namen

Brainy & Active Dogs, zu finden unter

http://www.brainyandactivedogs.de/

 

Im August 2014 absolvierte ich die Prüfung bzgl. der Erweiterung des Paragraphen 11 des Tierschutzgesetzes  zur Ausbildung von Hunden für Dritte oder der Anweisung zur Ausbildung der Hunde mit ihren Besitzern.